1-Zimmer-Apartment in der Anlage „Merler Weg 52“ in Berlin-Marzahn-Hellersdorf

Das Apartmenthaus im Merler Weg ist ruhig gelegenen. Hier werden voll möblierte Ein- und Zwei-Zimmer-Apartments vermietet. Sie eignen sich besonders für Mieter, die ein ruhiges Wohnumfeld mit guter Verkehrsanbindung in die City suchen. Die 1-Zimmer-Apartments sind ca. 38 m² groß. Sie verfügen über ein Wohn-/Schlafzimmer. Eine Küche und ein gefliestes Wannenbad vervollständigen das Apartment. Fernseher, Staubsauger und Geschirr ist in jedem Apartment bereits vorhanden. Nutzen Sie in der warmen Jahreszeit den Balkon für ein entspannendes Sonnenbad.

Lageinformationen: 
Das Apartmenthaus liegt ruhig und doch verkehrsgünstig am Rande einer Gartensiedlung. Es besteht eine sehr gute Verkehrsanbindung in die City. Zum S-Bhf. Springpfuhl (S7, S75) sind es nur fünf Minuten Fußweg. Von hier aus fahren Sie nur 25 Minuten bis zur Friedrichstraße. Geschäfte, Dienstleistungen, Restaurants und ein Kino, Post, Apotheke und Bank finden Sie ebenfalls gleich am S-Bahnhof. Ihren täglichen Einkauf erledigen Sie bequem im Supermarkt nebenan.

DISCLAIMER

Soweit der Anwendungsbereich des MietenWoG Bln („Mietendeckel“) gegeben ist, d.h. keine Ausnahme nach § 1 MietWoG Bln vorliegt (insbesondere öffentlich geförderter Wohnungsbau), wird in diesem Apartmentinserat grundsätzlich die nach dem Mieten WoG Bln zulässige Miete (Mietendeckelmiete) angegeben. Es wird darauf hingewiesen, dass, sofern das Mieten WoG Bln insgesamt oder teilweise für nichtig erklärt, außer Vollzug gesetzt wird, außer Kraft tritt oder in sonstiger Weise aufgehoben wird,  wieder die ggf. höhere, gemäß den Regelungen des BGB zulässige Vertragsmiete zu entrichten ist und soweit die Nichtigkeitserklärung bzw. Außervollzugssetzung für die Vergangenheit erfolgt, die Differenz zwischen Mietendeckelmiete und Vertragsmiete für die gesamte Vertragslaufzeit nachzuzahlen ist. Es wird daher empfohlen, für diesen Fall entsprechend den Empfehlungen der Berliner Landesregierung angemessene Rücklagen zu bilden.