WEG-Verwaltung | berlinovo

WEG-Verwaltung

Innerhalb des Bereiches Immobilienmanagement Wohnen ist das Team WEG mit der Kernkompetenz Verwaltung von Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) tätig.

Aktuell werden von 9 Mitarbeiten 70 Eigentümergemeinschaften aktiv gemanagt. Die Gemeinschaften umfassen über 8.521 Wohnungen mit einer Gesamtfläche von 482.000 m² und 284 Gewerbeeinheiten mit einer Gesamtfläche von fast 105.000 m².

Unsere Mitarbeiter sind fachlich versierte Immobilienspezialisten, die durchschnittlich mehr als 15 Jahre Berufserfahrung aufweisen. Regelmäßige Qualifizierung und Schulungen sichern die hohe Qualität der Verwaltertätigkeit.

Die hohe Qualität spiegelt sich in den Wiederbestellungen der Verwaltung durch die Eigentümergemeinschaften wieder. Im Schnitt werden die Bestände seit mehr als 16 Jahren durch unser Haus betreut.

Unsere Leistungen

In einer Wohnungseigentümergemeinschaft müssen die Wünsche und Vorstellungen aller Eigentümer in Einklang gebracht werden. Wir unterstützen Sie dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Oberste Priorität hat die nachhaltige Erhaltung und Wertentwicklung des Gemeinschaftseigentums.

Zu unseren Leistungen gehören unter anderem:

  • Verwaltung im Sinne des WEG, der Teilungserklärung und der gemeinschaftlich gefassten Beschlüsse unter Beachtung der aktuellen Rechtsprechung
  • Vorbereitung, Durchführung und Protokollierung von Eigentümerversammlungen und Beiratssitzungen
  • Umsetzung der gefassten Eigentümerbeschlüsse
  • Beauftragung und Überwachung von Instandhaltungsmaßnahmen
  • Analyse und individuelle Planung der Instandhaltungsrücklage
  • Bearbeitung von Versicherungsschäden
  • Optimierung der Bewirtschaftungskosten/ Überwachung aller Verträge der Gemeinschaft
  • Regelmäßige Ausschreibung der Leistungen wie z.B. Hausreinigung, Hauswartung, Winterdienst etc. 
  • Überwachung der Hausreinigung, des Hausmeisters, des Winterdienstes etc.
  • Einrichten und Führen von Treuhandkonten für die lfd. Bewirtschaftung und eines Festgeldkontos für die Instandhaltungsrücklage
  • Laufende Liquiditätssteuerung
  • Rechnungskontrolle/ Bearbeitung von Eingangsrechnungen
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs mit Dritten/ Verbuchen von Zahlungen/ Zahlungsdisposition und Veranlassung des elektronischen Zahlungsverkehrs
  • Einziehen, verwalten und ggf. mahnen der Wohngelder/ Einleiten von Wohngeldverfahren
  • Erstellen der Jahresabrechnungen und Wirtschaftspläne entsprechend der gesetzlichen Vorgaben und der aktuellen Rechtsprechung
  • Rechnungsprüfung mit den Beiräten
  • Enge Zusammenarbeit mit den Beiräten