berlinovo schließt Mietvertrag mit der Poco Einrichtungsmärkte GmbH über rund 6.000 m² in Trier

2. Juni 2016

Die Berlinovo Immobilien Gesellschaft mbH hat mit der Poco Einrichtungsmärkte GmbH einen langfristigen Mietvertrag über mindestens zehn Jahre in Trier (Im Siebenborn 5, 54294 Trier-Zewen) geschlossen. Dies teilte die Geschäftsführung der berlinovo heute mit.

Die ehemalige Baumarktfläche im Trierer Ortsteil Zewen wurde in rund fünf Monaten komplett umgebaut. Am neuen Standort präsentiert POCO auf einer Verkaufsfläche von rund 6.000 m² ein ausgesprochen vielfältiges Angebot: Es reicht von Möbeln über Haushaltswaren, Heimtextilien, Tapeten, Teppichböden und Teppichen bis hin zu Elektro- und Geschenkartikeln. Die offizielle Eröffnung des neuen Einrichtungshauses findet am 4. Juni 2016 statt.

Die Immobilie liegt verkehrsgünstig im Ortsteil Zewen südwestlich des Stadtzentrums von Trier in einem Gewerbegebiet. Es besteht eine gute Anbindung an die B 49 und die Trierer Kernstadt. Kunden stehen rund 200 Stellplätze zur Verfügung.

Das Objekt gehört zu dem von berlinovo gemanagten Fonds LBB 13.